ZW04 Tanzabend mit Kosmonauten und unsichtbaren Funkamateuren

Dauer: 2:28:04

 

Kein Aprilscherz, wir haben es wieder getan. Uns war mal wieder das hundertste nicht genug und so kamen wir zum tausendsten, haben auch diesmal aus einer Mücke einen Elefanten gemacht und uns wieder redlich bemüht Euch das frischeste Halbwissen aller Zeiten auf den Tisch des Hauses zu kredenzen. Lasst Euch also stimulieren, einlullen, verwirren und hoffentlich auch unterhalten von Folge vier der Zettelwirtschaft.

Und zwar mit den folgenden Themen:
– Unsichtbarkeitstag
– Tag der Kosmonauten
– Welt-Amateurfunktag
– Welttanztag

Viel Spaß und gute Unterhaltung.

Podlove Error: Whoops, there is no template with id "ZW2"

Intro

00:00:00

Prolog

00:00:31

Querflötenduett: Astronautin Cady Coleman und Ian Anderson 00:37:42

Verkehrsmeldungen

01:23:55

Funkfüchse meet German Coast Guard

01:25:00

(Die Funk-Füchse — Berlitz German Coastguard) .

Hörspiel: SOS … rao rao … Foyn - "Krassin" rettet "Italia" (Ausschnitt)

01:47:32

(Hörspiel im Deutschen Radio Archiv) .

Asterix bei den Schweizern

01:49:59

Welttanztag 01:54:33

Vorschau

02:21:29

(Welt Zugvogeltag — Purzelbaumtag — Tag der Weinbergschnecke — Tag der kyrillischen Schrift) .

Epilog

02:22:33

(Wir hören Stimmen Podcast) .

Outro: Chris Hatfield - Space Oddity

02:23:13

Intro

00:00:00

Prolog

00:00:31

Querflötenduett: Astronautin Cady Coleman und Ian Anderson 00:37:42

Verkehrsmeldungen

01:23:55

Funkfüchse meet German Coast Guard

01:25:00

(Die Funk-Füchse — Berlitz German Coastguard) .

Hörspiel: SOS … rao rao … Foyn - "Krassin" rettet "Italia" (Ausschnitt)

01:47:32

(Hörspiel im Deutschen Radio Archiv) .

Asterix bei den Schweizern

01:49:59

Welttanztag 01:54:33

Vorschau

02:21:29

(Welt Zugvogeltag — Purzelbaumtag — Tag der Weinbergschnecke — Tag der kyrillischen Schrift) .

Epilog

02:22:33

(Wir hören Stimmen Podcast) .

Outro: Chris Hatfield - Space Oddity

02:23:13


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.