ZW24 Record Store Day

Dauer: 0:42:28

Plattenläden waren und sind für viele Menschen ein wichtiger Teil ihrer musikalischen Sozialisiation. Neben Konzertbesuchen und dem privaten Austausch über Musik mit Freunden sind Plattenläden der Ort für musikalische Inspiration und die Entdeckung neuer Bands. Dort gibt es persönliche Beratung durch wahre Kenner der Materie und den Austausch mit anderen, ebenso musikbesessenen und musikwertschätzenden Menschen.

Wir haben den Record Store Day zum Anlass genommen um über die Schallplatte und deren Soziotop zu berichten.

Wir wünschen gute Unterhaltung.

Intro

00:00:00

Platten kaufen

00:03:14

Liebhaberei

00:06:49

Schellackplatte

00:09:56

(Herstellung einer Schellackplatte) .

Vinylgeschichten

00:13:22

Herstellung von Schallplaten

00:20:14

(Vinyl mit Dreifachhelix) .

Plattenspieler

00:24:21

teure Platten 00:26:15

Vorschau

00:39:03

Outro

00:40:24

Intro

00:00:00

Platten kaufen

00:03:14

Liebhaberei

00:06:49

Schellackplatte

00:09:56

(Herstellung einer Schellackplatte) .

Vinylgeschichten

00:13:22

Herstellung von Schallplaten

00:20:14

(Vinyl mit Dreifachhelix) .

Plattenspieler

00:24:21

teure Platten 00:26:15

Vorschau

00:39:03

Outro

00:40:24


2 Gedanken zu „ZW24 Record Store Day

  1. Ich war vor Kurzem bei ner Führung im BR Hörfunkhaus. Die haben da neben ominösen Tonträgern auch noch zigtausend Platten. Insgesamt sinds ugf 300 000 haptische Tonträger. Seit 10 Jahren sind sie am Digitalisieren und haben grad mal ein Drittel geschafft…
    Zum Thema mp3, CDs oder Schallplatte: Viele Liebhaber stellen sich ihre Platten ja bewusst ins Regal, so wie man Bücher gerne um sich hat, die man schon gelesen hat. Macht ja auch nen Teil der Identität und Selbst-Repräsentation aus. Ich persönlich hab lieber mp3s, so ne 150000 $ Platte würde ich mir aber auch ins Regal stellen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.