ZW33 More Herbs less Salt Day

Dauer: 0:45:17

Salz und Kräuter waren früher (und sind es auch teilweise heute noch) sehr wertvolle Güter. Nicht umsonst sind mit dem Erlaubnis, Salz und Gewürze handeln zu dürfen, die großen und reichen Städte entlang den Handelsrouten entstanden. Auch die reichen europäischen Händlerfamilien der Fugger und Medici sind eng mit dem weißen Gold und dem Gewürzhandel verknüpft.

Doch nicht nur die historische Perspektive soll uns am 29. August, dem More Herbs less Salt Day interessieren. Auch die Frage nach der gesunden und ausgewogenen Ernährung und der “richtigen” Menge an Salz und Gewürzen in unserer täglichen Nahrungsaufnahme ist heute bei uns Thema. Dazu natürlich eine Menge kurioser Fakten und wissenswerter Anekdoten.

Eure Zettler.

Intro

00:00:00

Disco, Euter, Klingelingeling

00:03:31

More Herbs, less Salt Day 00:03:49

Salz als Geschmacksverstärker

00:06:10

Salzbedarf des Menschen

00:08:11

Salzsteuer

00:19:16

Handel mit Salz und Gewürzen

00:25:06

(Die Geschichte der Fugger: Kauf Dir einen Kaiser) .

Vorschau

00:38:38

Outro

00:40:40


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.